Grundig MC 6040 im Vergleich

Mit dem Grundig MC 6040 lassen sich Haare oder Bart ganz einfach schneiden und in Form bringen. Dank des ergonomischen Designs, des geringen Gewichts und der sehr nutzerfreundlichen Bedienung gelingt jeder Schnitt und jedes Styling mühelos.

Ausstattung und Funktionen

Der handliche Haar- und Bartschneider der Qualitätsmarke Grundig verfügt über einen wartungsfreien und hochwertigen Schneidsatz aus Keramik, der einen akkuraten Haar- und Bartschnitt ermöglicht. Der Schneidsatz ist überaus hygienisch, da er abwaschbar und somit leicht zu reinigen ist. Die zwei zusätzlichen Teleskopkämme eignen sich für 21 Schnittlängen, die in 2 mm-Schritten von 2 bis 41 mm ausgewählt werden können (wird ohne Kamm gearbeitet, sind dies 1,5 mm). Die LED-Ladeanzeige, die handliche Ladestation sowie die Front-Applikation aus Gummi garantieren den sicheren Betrieb. Die Schnittstufen-Arretierung während des Betriebs rundet das Gesamtpaket perfekt ab. Der Lieferumfang umfasst neben dem MC 6040 zwei Teleskopkämme für Haare und Bart, eine Aufbewahrungs-und Ladestation, ein Netzteil sowie eine Reinigungsbürste.

Leistung

Der MC 6040 kann per Akku oder Netzbetrieb genutzt werden und arbeitet kabellos etwa 45 Minuten. Der Akkubetrieb fungiert mit internationaler und automatischer Spannungsanpassung bei 100 bis 240 V, 50/60 Hz. Der leise Motor arbeitet zuverlässig und kraftvoll.

Handhabung und Komfort

Mit dem MC 6040 gelingt jeder Schnitt und jedes Styling, denn mit dem hochwertigen Gerät wird das Haarschneiden zum Kinderspiel. Dank der hochwertigen Klinge aus Keramik – nur eines der vielen Features für die besten Resultate – überzeugt der Haarschneider auch mit seiner praktischen Anzeige der Schnittlängen. Des Weiteren verfügt das Gerät über einen auswaschbaren Schneidsatz, sodass der Haarschneider leicht gereinigt werden kann. Der wahlweise Akku-oder Netzbetrieb mit automatischer, internationaler Spannungsanpassung sowie die wartungsfreie Bauart des MC 6040 bieten viel weiteren Komfort. Das innovative Teleskopkamm-System besteht aus einem grossen Kamm, um Längen von 22 bis 41 mm zu schneiden und einem kleinen Kamm für Längen von 2 bis 21 mm.

Vorteile

Komfortable Handhabung
Arbeitet mit Akku-oder Netzbetrieb
Hochwertige Keramikklinge
Teleskop-Aufsteckkamm-System

Nachteile

Teilweise etwas laut im Betrieb
Schiebt die Haare teils vor sich her

Fazit

Ob als Rasierer zum Barttrimmen, zum Schneiden von Konturen, für die Vorrasur oder zum Haareschneiden: Der Grundig MC 6040 arbeitet praktischer Weise per Akku-oder Netzbetrieb. Die Konstruktion des Gerätes ist sehr solide und die zahlreichen Features machen den Haar-und Bartschneider langfristig zu einer sehr lohnenden Investition. Das faire Preis-Leistungsverhältnis und das ansprechende Design überzeugen auf der ganzen Linie.

Video: Test



<< Haarschneider Test / Vergleich 2020



<< Amazon Haarschneider Bestseller ansehen






Ratgeber & Vergleich /